FAQ

Die Symbioticon revolutioniert sich 2020 einmal mehr selbst und wird zum rein digitalen Hackathon und Tech-Festival. Wir freuen uns, dass du dabei bist!

Als was gehst du an den Start?

Erste Schritte

SO MACHST DU MIT

  1. Profil

    ERZÄHLE ETWAS ÜBER DICH!

    Lege dein Profil an und zeige den Partnern und anderen Teams, wer du bist und welche Skills du und dein Team mitbringt. Falls du noch ein Team suchst, kannst du so zeigen, warum man mit dir Erfolge feiern kann.

  2. Teamspirit

    SOLO ODER SCHON VERGEBEN?

    Du suchst noch Mitstreiter? Kein Problem! Such dir eines der bestehenden Teams aus und klopfe an, ob du beitreten kannst.

  3. Tracks & Partners

    WÄHLE DIENEN TRACK

    Du entscheidest für dein Team, an welcher Problemstellung ihr arbeiten möchtet. Dabei stehen insgesamt sieben Tracks zur Auswahl. Für den Hackathon wird euch jeweils ein Track-Experte als Sparringspartner bei der Entwicklung eurer Idee zur Seite gestellt.

  4. Developer Portal

    Nutze die beste Technologie!

    Das Sparkassen Developer Portal ist der zentrale Anlaufpunkt für Informationen über die APIs der Sparkassen-Finanzgruppe. Nutze freigegebene Daten aus der Sparkassen-Finanzgruppe und anderer Banken für neue Services und Applikationen.

  5. Level up!

    INTERAGIERE, UM PUNKTE ZU SAMMELN!

    Springe von Level zu Level bis zum Symbioticon-Triumph! Dein Team sammelt jeweils Punkte von der Jury, von der Online-Crowd und durch gewonnene Badges. Durch regelmäßige Updates eures Projektstatus im Newsfeed, könnt ihr die Zuschauer von euch begeistern!

  6. Kommunikation

    SLACK, SLACK, SLACK!

    Verbinde dich und kommuniziere mit deinen Teamkollegen über Slack. Hier holt ihr von euren Partnern Know-how und Beratung ein und teilt eure Hackathon-Idee online.

Dir fehlen Infos?

Wähle einen Bereich für mehr Details

Profil

Damit die Teams deine Fähigkeiten kennen und einschätzen können, ob sie deine Fähigkeiten einsetzen können. Außerdem lernen wir und alle anderen Teilnehmer*innen dich so besser kennen und deine Partner und Teammitglieder wissen genau, mit wem sie es zu tun haben.

Für alle Teilnehmer*innen der Symbioticon, die auf der Plattform angemeldet sind.

Dein Profilbild benötigen wir in der Ratio 1:1 – es muss dabei mind. 600x600 Pixel haben und darf max. 5 MB groß sein.

Für deinen Header gilt: Ratio ca. 7:2, mind. 1920 x 548 Pixel und max. 5 MB Bildgröße.

Teamspirit

Dafür stehen dir unterschiedliche Möglichkeiten zur Verfügung. Entweder du registrierst dich mit einem Team aus deinem Netzwerk oder du nutzt auf der Übersichtsseite den Filter für "Auf Mitgliedersuche". Dadurch werde dir alle Teams angezeigt, die noch Unterstützung in einzelnen Disziplinen benötigen.

Über Slack kannst du eine Anfrage bei deinem Wunschteam stellen. Wenn es passt,erhältst du von dem Team einen Code, um diesem beitreten zu können.

Die suchenden Teams führen auf ihrer Teamseite alle Fähigkeiten auf, die sie noch im Team benötigen. Schau dich einfach auf den Teamseiten um und schreibe die Teams über Slack an.

Es gibt keine Begrenzung – unsere Empfehlung ist aber, dass zumindest aus den Bereich UI, UX, Entwickler und Business Developer mindestens je eine Fachexpertin / ein Fachexperte dabei sein sollte.

Ab dem 10. Oktober befindet ihr euch in der Warm-Up-Phase. Hier habt ihr Zeit, eure Profile anzulegen, euch in Teams zusammenzufinden und für einen Track bzw. Partner zu entscheiden. Dies sollte bis zum 05.11. alles stattgefunden haben, da das Level 1 ab dem 06. November startet und es ab dann in die Ideenentwicklung geht.

Tracks & Partner

Der Track ist das Themengebiet, in dem ihr euch bewegen werdet. Die Challenge ist die konkret an euch gestellte Aufgabe, für die ihr eine Lösung erarbeiten sollt.

Eine Auflistung der Challenges mit ihren Anforderungen findest du im Playbook.

Nein, du entscheidest dich mit der Track-Auswahl auch für den zugehörigen Partner und umgekehrt.

Die Vorraussetzungen sind Wunschformulierungen, keine Pflichtaufgaben. ABER: Wenn du sie einhältst, hast du bessere Chancen, die Jury von deiner Idee zu überzeugen und den Kern der Aufgabe zu treffen.

Die Track-Partner erreichst du, wie alle anderen Teilnehmer der Symbioticon, über den Slack Workspace.

Tools

Melde dich bei Slack an und trete dem Symbioticon Channel bei. Hier kannst du dich mit allen Teilnehmern der Symbioticon austauschen. Den Link zu unserem Channel/Slack findest du hier:

Wenn du es nicht schon getan hast, lade dir die Slack-App runter. https://join.slack.com/t/symbioticon2020/shared_invite/zt-i3iy1f4j-~s7xhMis1bbgNrzL7DeXnw

Alle verfügbaren APIs findest du über das Sparkassen Developer Portal

Entertainment

Nein, die Veranstaltungen können freiwillig besucht werden.

Wir versorgen euch um die Symbioticon herum mit spannenden Zusatz-Veranstaltungen. Bleibt gespannt!

Ja, jeder, der auf der Symbioticon angemeldet ist, kann die Veranstaltungen kostenfrei wahrnehmen.

#Gam
echan
ger
Symbioticon
2020

Die Symbioticon ist der jährlich vom Sparkassen Innovation Hub (S-Hub) veranstaltete Hackathon der Sparkassen-Finanzgruppe. Bereits in den letzten Jahren ging das Konzept weit über den reinen Entwickler-Wettbewerb hinaus. Durch die Fusion aus Hackathon, Konferenz und Networking-Event kamen jeweils unterschiedliche Interessengruppen zusammen. Die Teams kreierten zukunftsweisende Produktideen für die Sparkasse von morgen – die Besten gewannen hoch dotierte Preise.

Star Finanz-Software
Entwicklung und Vertriebs GmbH

Grüner Deich 15
20097 Hamburg

+49 40 23728-0

hello@symbioticon.de
sparkassen-hub.com